Möbel selber bauen

Sie möchten Möbel selber bauen? Dann sind sie hier genau richtig. Denn beim Möbel selber bauen, können sie nicht nur Geld sparen sondern auch jede Menge lernen. Und am Ende können sie das Möbelstück mit Stolz ihren Besuchern präsentieren. Doch sie sollten sich nicht überschätzen und mit einem kleinen Möbelstück starten.

Sie werden viel Spaß haben beim bauen und neue Erfahrungen sammeln. Gleichzeitig fertigen sie ein einzigartiges Möbelstück, welches nur sie besitzen.

Fangen sie am besten mit einer Kommode oder einem einfachen Schrank an.

kommode

Die folgenden Werkzeuge werden sie dafür benötigen:

  • Hammer
  • Nägel
  • Säge
  • Schleifpapier
  • Waage
  • Akkuschrauber
  • Bohrmaschine
  • schrauben
  • Schleifpapier

Tipps zum Bau:

  • Überlegen sie sich bevor sie mit dem Bau beginnen, wo die Kommode stehen soll
  • Schauen sie sich dann die Umgebung an, lassen sie sich davon inspirieren und nehmen sie Maße
  • Wenn sie die Kommode an eine Wand stellen, dann können sie sich zum Beispiel die Rückwand sparen
  • Dies hat natürlich große Vorteile, sie können Material und Geld sparen und gleichzeitig haben sie eine stabile und glatte Rückwand
  • machen sie sich dann an die Planung, überlegen sie sich selbst einen Plan oder kaufen sie einen kommode selber bauen Bauplan

Als Material empfehle ich ihnen Holz, dies ist nicht günstig sondern auch stabil. Am besten verwenden sie für die Oberflächen dickere Deckplatten. Diese finden sie im Baumarkt, diese können sie auch im Baumarkt direkt zuschneiden lassen wenn sie die Maße bereits haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*